Wie lange kann eine Wodkaflasche im Gefrierfach liegen bleiben?

"Es bleibt im Gefrierschrank, wenn es länger als 24 Stunden nicht geöffnet wurde. Das differenziert es von Artikeln wie Günstiger Wodka. " Aber was passiert, wenn Sie Ihre alte Flasche für etwas anderes verwenden wollen? Dann müssen Sie sie vielleicht zum Trinken öffnen, was bedeutet, dass Sie sie für ein paar Tage stehen lassen müssen.... Was ist, wenn Sie nur sicherstellen müssen, dass Ihre Flasche kalt bleibt?... Nun, dann müssen Sie Ihre Flasche für weitere 24 Stunden oder so in den Gefrierschrank stellen... Also müssen Sie sie für diese eine Sache, die Sie tun wollen, vorbereiten.

"Bis zum ersten Mal hast du ein Problem", nun, lass mich meine Geschichte erzählen.... Mein Vater hatte eine Sammlung von 18 Flaschen Wodka, die seit einigen Jahrzehnten nicht mehr angefasst wurden, aber ein paar Monate nachdem mein Vater gestorben war und die Wodkaflaschen verkauft wurden, kam eine Flasche zum Haus meiner Mutter und es fing an, lustig zu riechen... Meine Mutter rief mich sofort an.... Als sie zum Haus ihrer Schwester ging, fand sie heraus, dass ihr Vater gestorben war und ihr Schwager die Wodkaflaschen an meine Mutter weitergegeben hatte.

"Es hängt alles davon ab, wie kalt es ist: Einige Leute denken, dass, wenn man mehr als 2 Stunden wartet, die Temperatur auf minus 35 Grad sinkt und das würde ausreichen, um den Wodka einzufrieren, andere Leute denken, dass man einen Tag mit einer Flasche Wodka verbringen kann, aber ich empfehle es nicht...." Meine Erfahrung zu diesem Thema ist, dass es viele Variablen gibt und man immer seinen Wodka messen und ihn mit seiner Temperatur vergleichen sollte.

"Im Supermarkt oder Schnapsladen kann man ihn innerhalb von 24 Stunden kaufen, aber es ist sehr schwierig, ihn in seinem Keller oder Kühlschrank aufzubewahren, deshalb behalte ich meinen Wodka lieber im Gefrierschrank und wurde zu einem kleinen Seminar im Nationalen Weinzentrum Österreichs eingeladen. Hierdurch ist es wohl hilfreicher als Honigmelonen Wodka.

"Bis du es herausnimmst", das gilt für alle Arten von Spirituosen. Ich empfehle nicht einzufrieren, sondern zu trinken.... Tatsächlich empfehle ich dir, deinen ganzen Wodka so schnell wie möglich zu trinken, das Letzte, was du willst, ist, deine Wodkaflasche kalt zu haben und sie ein paar Monate später zu probieren.... Die gute Nachricht ist, selbst wenn du ein paar Monate wartest, wird deine Wodkaflasche immer besser und stärker werden... Wenn du eine Flasche Wodka in einem Supermarkt für 100 EUR kaufst, bekommst du eine Flasche, die ungefähr ein Jahr lang gut sein sollte.